Der Soulchor, der glücklich macht

Der eine möchte "nur mal singen", der andere kommt mit Ambitionen, beim dritten entwickelt sich aus "nur mal singen" schnell Ehrgeiz. Vor allem aber haben die Glademakers einen eigenen musikalischen Stil - und den Traum, Menschen glücklich zu machen. 

Wer kann dabei sein?

 

JEDER!

Unser gesamtes Konzept legt als erstes Wert darauf, dass Menschen sich mit sich selbst und dem, was da aus ihrem Munde kommt, wohl fühlen. In den allermeisten Fällen können Menschen singen. Und was an Technik fehlt (Gehörbildung, Stimmbildung, Repertoire etc.) bringen wir ja jedem in den Proben bei - dazu sind sie ja da.


Wie kann ich starten?


 

Wir empfehlen, einen Einsteigerworkshop zu besuchen. In diesen bringen wir unseren "Neuen" alles bei, was sie wissen müssen und geben jedem Gelegenheit, Teil des Teams zu werden. Dafür muss man kein Vereinsmitglied werden. Die Firma Bei Vivi übernimmt für uns die Konzeption und Veranstaltung dieser Einstiegsworkshops.

 

Natürlich ist das KEINE Bedingung, aber eine klare Empfehlung.



Kann ich mal zugucken?

 

Klar! Wir machen regelmäßig "Offene Proben". Allerdings gilt da "mitmachen" statt zugucken. 



Wann probt ihr?

 

Die Proben finden jeden Montag von 19 - 21 Uhr in der Petruskirche Bremerhaven statt und sind offen für alle ab 12 Jahren.
Für die Jüngeren gibt es die SoulKeepers.

Ebenso gibt es auch einen Chor für ganze Familien - hier darf dann auch schon ein ganz kleiner Mensch (ab Geburt) mitkommen.

 

Es gibt übrigens auch eine leistungsorientiert arbeitende Crew. Deren Probenzeiten dürft Ihr gern via eMail erfragen.