Black & White: Deborah Woodson in Bremerhaven

»Black and white Gospel«

lautet die Überschrift über eine Konzertreihe, die engagierte lokale Sängerinnen und Sänger im Gospelchor mit Deborah Woodson und den Profis aus der Musikbranche zusammenbringt.
So entsteht rund um die Inspiration des Gospels eine Mixtur aus lokal bekannten und beliebten Stimmen und mit dem originalen amerikanischen Sound professioneller Darbietung.

Höhepunkte eines jeden Konzerts werden die gemeinsam vorgetragenen Songs wie „Oh happy day“ u.a. sein. Das Besondere dieser Tournee ist die Präsentation von Gospel aus unterschiedlichen Blickwinkeln: aus engagierten Kehlen deutscher Chöre und dem swinging Sound der amerikanischen Südstaaten. Und: Hier macht nicht ein Ensemble auf Reisen Station am Ort und präsentiert seine eigenen Stücke, wobei der lokale Chor nur „Background“ für den Gospelstar wäre. Im Gegenteil: An jedem Ort ist ein neuer lokaler Gospelchor involviert ist und bestreitet einen Großteil des Konzerts. Gerade die jeden Tag wechselnden Chöre sind die besonderen Herausforderungen für alle Beteiligten. Wir freuen uns auf dieses Live-Experiment!

Deborah Woodson und ihre »Gospelmates« Sängerin und Komponistin; geboren in Georgia, USA, begann ihre Musikkarriere bereits im 2. Lebensjahr mit Gospel Musik in Großvaters Baptistenkirche. Ihr Musikstudium absolvierte sie an der North Carolina Central University mit magna cum laude. Auftritte in mehr als 40 Ländern folgten. Sie sang in Musical-Rollen am Broadway, aber auch in Deutschland. Heute lebt Deborah Woodson in Köln. Sie war Jurymitglied und Solistin bei den »Gospel Awards« 2004 bis 2006, zudem Vocal-Coach bei DSDS/RTL. Sie hat eigene Alben veröffentlicht und ist Buchautorin (z. B. »Wendepunkte« – Brunnen Verlag).

Glad(E)makers
»Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt«: Das Motto steht für die Verbindung zwischen musikalischer Qualität in Verbindung mit sozialem Engagement. Ihr Stil ist einzigartig: Alle ihre Stücke sind selbst arrangiert oder komponiert. Das Repertoire ist weit gestreut: Neuaufgelegte klassische Stücke gibt es ebenso wie moderne Pop- oder Gospelsongs.
In ihren Texten verbreiten sie ihre Botschaft: »Glück ist ein Menschenrecht.« Der Chor wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als UNICEF-Juniorbotschafter, aber auch vom Deutschen Chorverband. TV-Auftritte, Radiointerviews und 2 erfolgreiche Alben kann der Chor ebenfalls für sich verbuchen.

Der Chor steht unter der Leitung von Vivian Glade.

Ermäßigungen gelten für: Schüler, Studenten, Auszubildende und ALG II-Empfänger

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: